KOEXISTENZ

Zur Ausstellungseröffnung, der vom Kulturbüro Mönchengladbach initiierten und durch Caroline Eick, Sigrid Blomen-Radermacher, Henrike Robert und Dr. Thomas Hoeps (beratend)  jurierten Ausstellung, die in den Museumsräumen auf Schloss Rheydt besucht werden kann, möchten wir Sie herzlich einladen.

Die Eröffnungsfeier wird am 13. August um 19 Uhr stattfinden.

BEGRÜSSUNG : Dr. Karlheinz Wiegmann – Direktor des Städtischen Museum  Schloss Rheydt, Dr. Thomas Hoeps – Leiter Städtisches Kultrbüro 

EINFÜHRUNG : Henrike Robert 

Zur Finssage am 06.10.19 um 14.30 Uhr wird eine Führung mit der Kuratorin Henrike Robert und ab 15.30 Uhr wird eine wissenschaftliche Performance, inspiriert durch Jun.-Prof. Dr. Maren Butte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, mit Petra Wittka präsentiert. Danach kann um 16.30 Uhr eine Performance von Kai Welf Hoyme und Thomas Koch rezipiert werden.