PASSAGEN 2015

100_4770

INTERIOR DESIGN WEEK

in KÖLN

 

…von 19. – 25. Januar 2015 wird im Design Parcours Ehrenfeld beim

Kunstverein artrmx e. V.  in der Hospeltstraße

DESIGN von Petra Wittka in Verbindung mit dem

INDEX OBJEKTION und Christa Hahn gezeigt…

Hinweise auf die Veranstaltung kann man unter PASSAGEN 2015 finden…

100_5828Kernöffnungszeiten: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Adresse: Hospeltstraße 69 / D-50825 Köln

 

 

Passagen15XXX

Rückblick auf die Veranstaltung

PASSAGEN – INTERIOR DESIGN WEEK KÖLN 2014 unter

http://www.voggenreiter.com/passagen2014/

Indexsuche – Petra Wittka oder WIPE : OBJEKTE

c/onflict

MUSEUM SCHLOSS RHEYDTwittka2014PhotoWittka

 

Zur Eröffnung
der jurierten c/o-Ausstellung 2014
am Freitag, 19. September
um 19 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Begrüßung:
Hans Wilhelm Reiners, Oberbürgermeister
der Stadt Mönchengladbach
Dr. Karlheinz Wiegmann, Museumsdirektor
von Schloss Rheydt
Dr. Thomas Hoeps, Leiter des städt. Kulturbüros

Einführung:
Johanna Fleischmann, c/o-Künstlerförderung,
städt. Kulturbüro

AUSTELLUNGSDAUER:conflict 2014

20. September bis 12. Oktober 2014

Museum Schloss Rheydt
Schlossstraße 508
41238 Mönchengladbach

Di–Fr 11–17 Uhr
Sa–So 11–18 Uhr

www.co-mg.de
Abb. Objekt von Petra Wittka (PK, 2014)

Plakatgestaltung Königshaus Mönchengladbach

Foto Johanna Fleischmann

EN MINIATURE und PARCOURS 2014

parcours 2014100_5791

 

 

 

 

Der Caravan von Bernhard Jansen wird an den beiden Wochenenden vor
dem parc/ours auf dem Blumensonntag in Rheydt sowie auf dem Alten Markt
stehen und die En Miniature-Ausstellung präsentieren.

Das Photo zeigt den Caravan mit Bernhard Jansen (Kunsthistoriker/Medienwissenschaftler) und Johanna Fleischmann (Kulturbüro Mönchengladbach)
Die Termine sind die folgenden:
Samstag, 06.09.2014, 8-13 Uhr, Alter Markt
Sonntag, 14.09.2014, 13-18 Uhr, Harmonieplatz, 41236 MG

Die Ausstellung EN MINIATURE wird während dem PARC/OURS Wochenede im EA 71 zu sehen sein.

Samstag, 20.09.2014, Eickener Straße 71, Mönchengladbach
Sonntag, 21.09.2014, Eickener Straße 71, Mönchengladbach

Außerdem werden Projekte im Königs Karree vorgestellt…

100_6089

Objektion II

100_5342100_5352100_5291100_4770

Christa Hahn und Petra Wittka

Eine Folgeausstellung im Projektraum des EA 71

Ausstellungsort: EA 71 Projektraum in Mönchengladbach

Adresse: Eickener Straße 71, 41063 Mönchengladbach

Eröffnung: 24.05 2014 , 19 Uhr es spricht Christin Müller

 

Ausstellungsdauer: 24.05. – 22.06.14

Öffnungszeiten: SA/SO 12 – 16 Uhr

 

Die Ausstellung präsentiert in spannendem Dialog Arbeiten zum Thema Objektion. Der Besucher kann nach Betrachtung von künstlerischer Darstellung und mit seinem spezifischen Potential kognitiver Entwicklung eine seelische Erlebnisqualität abrufen. Es ist eine Animierung zur freien Assoziation von Attributen aus dem Bewußtsein.

Diese Veranstaltung wurde unter  Ausstellungen im C/O Programmheft auf der Website
www.co-mg.de angekündigt – siehe pdf 02/2014

http://www.co-mg.de/wp-content/uploads/2010/07/co-magazin_02_2014_web.pdf

 

 

Forum Junge Kunst

wipewittka1

Künstler der jurierten Ausstellung

F O R U M   JUNGE KUNST

 

 

G. Dickhof
A. Fiedler
N. Krause
P. Wittka
D. Straßburger
M. Bonten

Ausstellungsort: GKK Gemeinschafft Krefelder Künstler
Adresse: St-Anton Str 90 / 47798 Krefeld
Eröffnung: 02.05.2014 , 20 Uhr es spricht Christine Prause

 

Ausstellungsdauer.: 02.05 – 31.05.2014

Öffnungszeiten: SA: 11 – 14 Uhr / MO: 16 – 20 Uhr / DO: 16 – 20 Uhr

Passagen 2014 / DQE/ DPE

 

100_4492DQE 14INTERIOR DESIGN WEEK

in KÖLN

Passagen 2014 / DQE/ DPE
WIPE-OBJEKTE

 

Ausstellung beim Kunstverein artrmx e. V.

Datum:13. – 19.01.14

 

Kernöffnungszeiten: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Adresse: Hospeltstraße 69 / D-50825 Köln

PARC/OURS

Das Wochenende der offenen Ateliers und Kunstorte in Mönchengladbach
Ausstellung im Mengehaus

LR100_0462 LR100_1758 LR100_1811

21. und 22. September – Am Kämpchen 9 – Mönchengladbach

Transformationen

Die Auseinandersetzung mit dem Begriff Transformation wird immer ein Thema bleiben mit dem sich Petra Wittka beschäftigt. Ein gewählter Gegenstand wird in ein innovatives Werkstück verwandelt.
Diverse Materialien wurden verwendet….

Organisation:
Stadt Mönchengladbach
Kulturbüro
c/o-Künstlerförderung
Christin Müller
Krichelstraße 16
41061 Mönchengladbach
www.co-mg.de

Kunst auf Achse – CARAVAN UND SATELLIT

100_3526100_3522JURIERTE AUSSTELLUNG

31. August bis

11. Oktober 2013

 

 

 

Ein Projekt des BBK Niederrhein e.V. mit Kunst im öffentlichen Raum in Zusammenarbeit mit fünf Städten, acht örtlichen Kunstinstitutionen und 22 Künstler/innen …

hier zur pdf

Schulklassen können sich anmelden.

Ausstellung NOMADIC ENDOBIONT

Nomadic

Im Rahmen von „Caravan und Satellit“ findet die Ausstellung mit dem Thema Nomadic Endobiont auf dem Marktplatz in Geldern statt.

Vernissage: 14.9.2013, 18.00 Uhr – Ausstellungsdauer bis 18.09.2013
Öffnungszeiten 11 – 18 Uhr

Zeichnung/Collage : Titel : DRAFT

NOMADIC ENDOBIONT

Die Faszination Caravaning soll wieder entdeckt werden.
Der Endobiont im Inneren des Caravans soll dem Besucher
einen aus natürlichem Sozialverhalten resultierenden direkten
Kontakt und Kommunikationsdrang initiieren.
Er soll Sammelpunkt von Informationen werden…

 

 

 

AUSSTELLUNG ZWISCHENWELTEN IN DUISBURG

100_1075

Im Rahmen von „Caravan und Satellit“ findet eine Ausstellung im ehemaligen ev. Gemeindehaus in Duisburg Ruhrort statt – Es ist eine Satelliten-Ausstellung
Der Titel der Ausstellung ist Zwischenwelt.

Vernissage: 20.9.2013, 18.00 Uhr – Ausstellungsdauer bis 2.10.2013

Ehemaliges Ev. Gemeindehaus, Dr. Hammacher-Str. 6, 47119 Duisburg
(Jetzt Kreativquartier Duisburg)

Der Zusammenhang zwischen dem Thema und einem von mir ausgestellten Objekt soll sich auf eine „Endstation“ der Entwicklung aus Recyclingmaterial beziehen.  Recyceltes Material kann vermutlich nicht unendlich lange recycelt werden. Die eine Welt will und fördert den Kaufrausch, mit oft unnötigem, aber scheinbar erforderlichem Verpackungsmaterial … und andererseits kann man sich kaum vorstellen, wie Recycling oder „Wiedereinsatz“ großartig bewältigt werden könnte…

 

en miniature

Die kleine parc/ours Miniaturausstellung

100_0508LR
– „en miniature“ –

Im Vorfeld des parc/ours-Wochenende wird im Kunstcaravan
von Bernhard Jansen diese Ausstellung mit Arbeiten von c/o –  Künstlerinnen und Künstlern gezeigt. Dazu wird der Caravan jeweils an den Samstagen auf dem Rheydter
Markt sowie auf dem Alten Markt platziert sein. Der Anhänger wird auch mit
Infomaterial über den parc/ours bestückt sein.

1. Ausstellungsort: 08.09.13 – 13-18 Uhr am Harmonieplatz in Mönchengladbach-Rheydt
2. Ausstellungsort: 14.09.13 – 09-14 Uhr am Kapuzinerplatz in Mönchengladbach

Außerdem werden zum parc/ours-Wochenende dann diese kleinformatigen Werke im Projektraum EA 71 auf der Eickener Str. 71 in Mönchengladbach präsentiert.
So entsteht eine kleine parc/ours-Ausstellung, die Ausstellung
„en miniature“.

3. Ausstellungsort: 21./22. September EA 71, Eickener Str. 71 in Mönchengladbach

Das Photo zeigt folgende Arbeit:
Objekt o.T.
Materialien : Kunststoff/Textil/Metall
Höhe ca. 17 cm
Breite ca. 5 cm
Länge ca. 5 cm
Entstehungsjahr 2010

ORGANISATION:
Stadt Mönchengladbach
Kulturbüro
c/o-Künstlerförderung
Christin Müller
Krichelstraße 16
41061 Mönchengladbach
http://www.co-mg.de/